Die Apfelschule ist in der ganzen Schweiz die führende Organisation in der Erschliessung smarter Technologien für Menschen mit visuellen Einschränkungen. Sie versteht sich als Netzwerk, welches das Potenzial der gegenseitigen Unterstützung im Sinne der Selbsthilfe nutzt und den sozialen Austausch unter sehbehinderten und blinden Menschen fördert. Wir zeigen auf, wie ein Smartphone mit den verschiedenen Bedienungshilfen bedient werden kann und wie ein Smartphone zum Beispiel in den Bereichen Organisation, Kommunikation, Medien oder Navigation helfen kann.

 

 

 

Wir brauchen kein spezielles Smartphone - wir brauchen das Smartphone speziell.

Sandro Lüthi

Warum wir teilnehmen

Die Apfelschule bietet den Zugang zur smarten Technologie respektive der digitalen Welt. Der Digitaltag ist ein wichtiger Anlasss um zu erfahren und aufzuzeigen was möglich ist und was aktuell und in der Zukunft das Leben einfacher machen kann. Gerade die modernen Medien wie Smartphones oder Tablets sind für Personen die nichts oder nur wenig sehen eine grosse Hilfe, um weiterhin ein autonomes und selbstbestimmtes Leben führen zu können in unserer immer grösseren digitalen Welt.

Zur Website

Alle Events dieser Firma

eventbild

Erlebe die Möglichkeiten der smarten Technologie trotz wenig Sehvermögen

Zürich, Hauptbahnhof

Mobilität

Expo

03.09.2019, 08:00 - 19.00

Apfelschule

eventbild

Bühnenauftritt

Zürich, Hauptbahnhof

Mobilität

Bühne

03.09.2019, 16:40 - 17:00

Apfelschule